Zurück zur Übersicht

Theaterhaus, Speyer

Programm abonnieren

4 Sterne aus 212 Bewertungen

Meinungen
22

Saalinformationen

Saal Nr. Anzahl Plätze Soundsystem
Saal 1 270 Dolby SRD
Saal 2 160 Dolby SRD
Saal 3 105 Dolby SRD
Saal 4 140 Dolby SRD
Saal 5 70 Dolby SRD
Saal 6 200 Dolby SRD

Ihre Meinung

« 1 2 3 4 5 »

Bisherige Kommentare

(Anzeige: 5 von insgesamt 22)
Von: Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit sagt am: 11.09.13
die Preise sind wirklich unverschämt, günstig im Vergleich. Wenn man schon die Wahrheit mitteilen möchte sollte man auch bei ihr bleiben und es gibt immer zwei Seiten, es sollte sich immer ein Bild von beiden Seiten gemacht werden, es könnte ja sein das das was behauptet wird, gar nicht stimmt.
Von: Die Wahrheit am: 05.09.13
Also diese Preise sind unverschämt! Ich hab zwar keine Kinder aber das was ich das lese ist absolut unverschämt (Von dem Personal)!
Von: Marie am: 02.12.12
ich finde das kino einfach super es ist billiger wie in ludwigshafen und es ist auch viel besser von den sesseln die sind nämlich gemütlicher .
Von: Dangermouse am: 11.09.12
Gehen dort oft mit unserer Kleinen hin, die ist noch sehr klein, wenn mann das den Leuts dort schildert, dann wird auch verständnisvollerweise nach einer Lösung gesucht, indem man z.B. einen Stuhl in den Gang stellt, es ist den Mitarbeitern alles andere als egal, es muß sich doch nicht auf den Boden gesetzt werden, das will doch keiner, Kommunikation ist alles, wenn man aber auch nicht mit den Leuten redet und sich einfach auf den Boden setzt, dann kann einem auch nicht geholfen werden. Aber sich danach drüber auslassen, wie schlecht ist das denn bitte.
Von: Kittycat am: 07.09.12
Das Kino ist nicht zu Empfehlen für Elten mit Kindern , denn trotz der Sitzerhöhung hat unsere Tochter nichts vom Film gesehen und wir mussten uns auf den Boden setzen ! Der Mitarbeiterin dort war das auch egal ! Na dann.... was soll man da noch sagen !

« 1 2 3 4 5 »

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope